Brauche ich Kaffeepadmaschinen?

Josef Schlemmer

"Ja, Sie brauchen keine Kaffeepadmaschinen", sie ist auf dem deutschen Markt auch als "ÜberKaffee Pad" bekannt - denn sie ist die beste Maschine, um den besten Kaffee zu bekommen - wenn Sie ein Kaffeeliebhaber sind. Wenn ich mir die verschiedenen Kaffeepads da draußen ansehe, merke ich, dass die verschiedenen Maschinen unterschiedliche Funktionen haben - was nicht immer gut ist.

"Nein, aber warum nicht", und dann denke ich: "Nun, ich habe viele Kaffeepads, die ich kaufen konnte. Warum nicht?" Und das Gleiche galt für diese Kaffeemaschinen, aber eines Tages bekam ich eine Überraschung: Mir wurde gesagt, dass ich in den nächsten vier Jahren die Chance hatte, diese Kaffeepads zu kaufen.. Im Vergleich zu Siemens Kaffeepadmaschine kann es dadurch merklich adäquater sein. .. Das war ein tolles Gefühl, aber ich habe sie nicht gekauft... Worauf sollte ich beim Kauf von Kaffeepadmaschinen achten? . Dieses Jahr habe ich meinen ersten Kauf von Kaffeepads von Kaffe-PAD gemacht, und ich bin sehr froh, dass ich es tat.

"Nein, das tust du nicht." Ich habe Kaffeemaschinenhersteller gesehen, die Kaffeepads herstellen, die nur eine einzige Tasse Kaffee benötigen und es spielt keine Rolle, welche Art von Kaffeepad du hast, aber es gibt Kaffeepads, die mehr als eine einzige Tasse Kaffee benötigen, um zu entscheiden, ob dein Kaffeepad ein Kaffeepad sein muss oder nicht, musst du eine gute Vorstellung von deiner Kaffeemaschine haben: Die Art der Kaffeemaschine, die du benutzt, ist ebenfalls wichtig.

"Nein, überhaupt nicht, willst du Kaffeepadmaschinen?" Dann stellen sie ein paar Tage später wieder die gleiche Frage und ich sage ihnen: "Ja, aber sie sind zu teuer", nun, ich denke, deshalb kaufen so viele Leute keine Kaffeepadmaschinen, sie denken: "Ich brauche sie nicht, aber ich denke, sie sind so teuer", und ich sage immer: "Du musst dir ansehen, was du kaufst, bevor du sie kaufst. Dies mag wirklich nennenswert sein, im Vergleich mit Kaffeepadmaschinen